The Capital Dance Orchestra | CHARTBEAT
16464
page-template-default,page,page-id-16464,,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive
 

CHARTBEAT

CHARTBEAT

Aktuelle Hits treffen auf zeitlosen Swing: The Capital Dance Orchestra präsentiert mit seinem jüngsten Programm Chartbeat einen begeisternden musikalischen Geniestreich. Die Berliner Big Band widmet sich den größten Chart-Erfolgen der letzten Jahre und verpasst ihnen einen fulminanten Neuanstrich.

Ob von Pharrell Williams, Adele, Justin Bieber, Ariana Grande, Taylor Swift, Justin Timberlake, Robbie Williams, Seeed, Jan Delay oder den Ärzten – ob Rock, Pop, Dancehall, Schlager oder Eurodance: Jeder einzelne der exklusiv für The Capital Dance Orchestra arrangierten Titel weiß zu verblüffen, verleitet generationenübergreifend zum Staunen, Mitsingen und Tanzen.

Und nicht nur das stets stilsichere Orchester unter der Leitung von David Canisius läuft beim Spiel mit den Genres zur Höchstform auf: Auch die zahlreichen Gastsängerinnen und -sänger demonstrieren stimmgewaltig ihre beeindruckende Vielseitigkeit. Neben gestandenen Swing-Größen wie Simon Marlow und Dorothea Lorene ergänzen Neuentdeckungen wie Devi-Ananda Dahm (Postmodern Jukebox), Julia Gamez-Martin (Suchtpotenzial) und andere Ausnahmetalente grandios das entfesselte Ensemble.

Chartbeat ist ein ausgelassener Abend voller Inspiration und Überraschungsmomente. Mit diesem Konzerterlebnis liefert The Capital Dance Orchestra den besten Beweis, dass aktuelle Musik alles andere als belanglos sein kann – und dass Swing niemals sterben wird.

jQuery(document).ready(function(){ jQuery('#TB_overlay').css('z-index','9000') })