Simon Marlow

Singer

Simon Marlow wuchs im englischen Oxford auf und studierte dort Kunst und Kunstgeschichte an dem King James College Henley Upon Thames. Später ging er nach London und studierte dort an der „Middlesex University“ darstellende Kunst. Sein erstes professionelles Engagement als Sänger war die „West Side Story“, wo er am Londoner West End mit Leonard Bernstein and Tom Abbot zusammengearbeitet hat.

Später hat Simon an der Gründung und Entwicklung von Stella Events, einer Tochter Gesellschaft der Stella AG, dem größten Musical Produzent Deutschlands mitgewirkt. Während seiner Zeit bei Stella Events hat er verschiedene Events für Firmen wie Mercedes, Reemtsma, E-Plus usw. Konzipiert.

2004 gründetet Simon Marlow und Jane Cassell die  Produktionsfirma „Perfect Child Productions“, die sich ausschließlich um die künstlerische Umsetzung für hochwertige Events kümmerte.

Mit seinem großen Volumen seiner goldenen Stimme, interpretiert er seit 2007 zusammen mit The Capital Dance Orchestra die Musik der wilden Swing Ära, bis hin zu den großen Frank Sinatra Klassikern.

Simon_01
jQuery(document).ready(function(){ jQuery('#TB_overlay').css('z-index','9000') })